NL      FR      EN Museum     Kinder     Reservierungen     Online Besuch     Geschichte    
DE      ES Kakao & Co     Rezepte     Projekt     Video
 
Home
Öffnungzeiten
    Eintrittspreise
So finden Sie uns
Links
Kontakt
Presse und Media



Neuigkeiten

Länder





  Choco-Story on Facebook

Choco-Story
 
Ausstelling Die Glyphe Chocolateros Der Codices Menschenopfer
Skeletten Ursprung 1 Geld Ursprung 2 Ursprung 3 Die Geste Ursprung 4
 

11) Was bedeutet die Geste mit der rechten Hand einer auf einem Thron sitzenden Person?

Diese Szene bezieht einen Maya Becher zum Trinken von Kakao ein, der sich im Schokoladenmuseum Choco-Story von Brügge befindet.

Der Adelige hat soeben einen Becher erhalten, der mit schäumendem Kakao gefüllten ist, und hebt die rechte Hand.

Wir haben uns gefragt, was diese Geste bedeuten könnte.

Eine kürzlich erhaltene Neujahrskarte enthält vielleicht die Antwort.

Jedes Jahr erhalten wir von dem Schriftsteller und Journalisten, Herrn Cortadellas aus Barcelona, eine freundliche Neujahrskarte mit einer philosophischen oder anderen Nachricht.

Dieses Jahr schickte er uns einen Text über Gesten der Hand und ihre Symbolik in der indischen Kultur.
Er spricht uns von den „Mudras“ oder Gesten und Stellungen der Hände, welche die Grundkonzepte der indischen Philosophie symbolisieren.

Diese Gesten konzentrieren Kräfte bei denjenigen, die sie ausüben, aber auch bei denjenigen, die dabei zusehen.

„Abbaya“ oder rechte Hand erhoben, Handfläche nach vorne bedeutet Schutz, Segnung und nichts zu fürchten zu haben.